Traditionelle Europäische Medizin


Die Traditionelle Europäische Medizin (TEM) und Konstitutionslehre zielt auf das Gleichgewicht der im Menschen wirksamen Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft ab.

Es wird davon ausgegangen, dass sich die Elemente im Menschen durch die vier Temperamente manifestieren, welche den Konstitutionstyp bestimmen. In diesem Zusammenhang steht Luft für den Sanguiniker, Feuer für den Choleriker, Wasser für den Phlegmatiker und Erde für den Melancholiker.

Die Balance und Konstitution kann durch Mind-Body Treatments, typgerechter Ernährung und einem gesundheitsfördernden Lebensstil unterstützt werden.